Zu Inhalt springen Zu Fußbereich springen
  • Messenger

    Häufig gestellte Fragen und Antworten

    Hier finden Sie die FAQ zum Messenger!

     

    Die Nutzungsbedingungen können Sie hier einsehen.

    Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

    Für die Nutzung an bayerischen Schulen muss die eigens dafür entwickelte App "ByCS-Messenger" heruntergeladen werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

    Für den ByCS-Messenger wurde zusätzliche Programmierung vorgenommen. Deshalb funktioniert der Element Messenger nicht im Netzwerk der BayernCloud Schule.

    Um die mobile App aus dem jeweiligen Store herunterladen zu können, müssen Sie Ihre Landesversion ändern. Eine Aufnahme der ByCS-Messenger-App in ausländische Stores ist nicht geplant. Falls ein Wechsel des Landes für Sie nicht infrage kommt, können Sie den Messenger im Browser und in den Desktop-Clients verwenden. Zusätzlich stellen wir für Android eine APK zur Verfügung, welche als Alternative zu der App aus dem Google Play Store installiert werden kann. Diese finden Sie hier. Eine solche Installationsdatei für iOS/iPadOS gibt es nicht.

    Hier finden Sie weitere Informationen, wie Sie Ihr Land ändern können (externe Links):

    Google: https://support.google.com/googleplay/answer/7431675?hl=de

    Apple: https://support.apple.com/de-de/HT201389

    Das ist abhängig von Ihren individuellen Berechtigungen. Eine detaillierte Auflistung mit ausführlichen Erklärungen der möglichen Funktionen finden Sie hier.

    Der Messenger steht als Browseranwendung, als Desktopclient für Windows- und Mac-Systeme und für iOS, iPadOS und Android zur Verfügung. Hier gelangen Sie zu "App-Download und Nutzung im Browser".

    Ja, der Messenger kann auch ohne ein Smartphone über den Webbrowser oder die Desktop-Apps benutzt werden.

    Ja, es werden lediglich ByCS-Zugangsdaten benötigt, um sich beim Messenger anmelden zu können. (Hinweis: Dabei handelt es sich um die ehemaligen mebis-Zugangsdaten.)

    Der Messenger kann auf fünf Geräten gleichzeitig verwendet werden. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Geräteliste einsehen.

    Ja, wenn diese auch den Messenger nutzen. Dazu muss die Person in einen Raum eingeladen werden. Die einladende Person muss dafür aber den vollständigen Benutzernamen, die sogenannte "Messenger-ID" (@ByCS-Kennung:messenger.bycs.de) verwenden. Wie Sie Ihre eigene Messenger-ID herausfinden, erfahren Sie hier.

    Solange die Datei kleiner als 64 MB ist, können Sie alle für den Schulalltag wichtigen Dateiformate über den Messenger versenden.

    Der Messenger basiert auf dem sogenannten Matrix-Protokoll, welches seit 2014 auf dem Markt ist und stetig weiterentwickelt wird. Es ist ein quelloffenes Netzwerk mit einer weltweiten Entwicklergemeinde. Ins Leben gerufen wurde Matrix von der gemeinnützigen britischen Initiative matrix.org.

    Fujitsu hat sich zusammen mit der Firma Sdui bei einer europaweiten Ausschreibung des Kultusministeriums im Jahr 2022 gegen andere Bewerber durchgesetzt.

    Sie benötigen weitere Hilfe?

    Der persönliche Support der BayernCloud Schule hilft Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns direkt an.

    Persönlicher ByCS-Support

    Montag - Freitag 6:00 Uhr - 22:00 Uhr, Samstag 10:00 Uhr - 18:00 Uhr